du hast Schoko-Weihnachtsmänner über? Am besten Leckere Brownies backen!

Rezept für Brownies aus Schokoladen-Weihnachtsmännern, geht schnell und ist echt lecker! Rezept auf www.die-kleine-designerei.com

Huschdiwusch ist Weihnachten schon wieder vorbei! Dieses Jahr hat der Kleine das erste Mal so richtig die Weihnachtszeit miterlebt. Für ihn besteht sie hauptsächlich aus Schokolade, denke ich. Er ist sowieso ein großer Schokofreund und irgendwie hat JEDER einen Schokoweihnachtsmann angeschleppt.

 

Und dann sag einem 3-jährigen mit Hang zu cholerischen Wutausbrüchen bei einer gemütlichen Kafferunde mit Uroma mal, dass er den jetzt nicht essen soll... wie du dir denken kannst, hat er also diesen Jahr ziemlich viele Schokoladen-Weihnachtsmänner gefuttert. Irgendwann war es selbst ihm zu viel und er hat nur noch den Kopf angefressen. Am Ende der Weihnachtstage hat er sie nur noch ausgezogen und auch das dann nicht mehr.

 

Wir haben also jetzt ziemlich viele über und auch wenn ich sonst manchmal einen Rappel kriege und die ganzen ollen Naschsachen einfach wegwerfe, die Weihnachtsmänner waren dafür nun doch zu schade. 

 

Also haben wir sie einfach kaputt gehauen und leckere Brownies aus den Schoko-Weihnachtsmännern gebacken. Hier geht's zum Rezept:

 

Schnelles und leckeres Rezept für Brownies aus Schokoladen-Weihnachtsmännern. Rezept auf www.die-kleine-designerei.com


Rezept für Brownies aus Schokoladen-Weihnachtsmännern:


Tolles Brownie-Rezept, um alte Schokoweihnachtsmänner zu verwerten, Rezept auf www.die-kleine-designerei.com

Zutaten für Weihnachtsmann-Brownies:

 

300g Schoko-Weihnachtsmann grob zerhackt

200g Butter

200g Zucker

4 Eier

220g Mehl

90g gehobelte Mandeln

 

bei 180°C ca 20 Minuten backen


Zuerst den zerhackten Schoko-Weihnachtsmann mit der Butter im Wasserbad schmelzen. Dann den Zucker hinzugeben und so lange rühren, bis er sich komplett aufgelöst hat.

Die Masse nun abkühlen lassen, die Eier hinzugeben und kräftig aufschlagen. Jetzt das Mehl mit dem Mixer unterrühren, am Schluss die Mandeln untermischen.

 

Die Masse auf ein Backblech mit Backpapier geben und bei 180°C für ca 20 Minuten in den Ofen. Die Brownies sind durch die Vollmilch-Schokolade etwas heller als die klassischen, schmecken aber trotzdem sehr lecker! Ich wünsche dir einen guten Appetit.

 


Was ist dein Trick, um die Schoko-reste loszuwerden?

 Hast du noch andere Tipps, was man aus den alten Weihnachtsmännern machen kann? Immer her damit, ich habe noch ein paar...



Möchtest du noch mehr aus der kleinen Designerei?

Wenn du über die neuesten Neuigkeiten informiert werden willst, kostenlose Freebies zum Download und ausserdem einen 15% Gutschein für den Shop erhalten möchtest, abonniere einfach meine Neuigkeiten!

Bitte schick mir - jederzeit widerruflich - regelmäßig Informationen zu neuen Blogartikeln und Angeboten aus der kleinen Designerei per E-Mail. Deine Mail-Adresse wird nur zum Versand des Newsletters verwendet! 


Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Kathleen (Freitag, 13 Januar 2017 13:18)

    Huhu... Auch wir haben natürlich zuviel von diesen Leckerereien. Mein Sohn und meine Tochter haben sie noch nicht satt aber ich hatte gestern die Idee Bruchstücke in Warmer Milch schmelzen zu lassen und somit hatten sie dann heiße Schokolade. Ob das jetzt soviel besser ist, mh naja kommt wohl darauf an, wie oft es dann eine heiße Schokolade gibt. ;-)
    Aber Danke für deinen Tipp, den werde ich gleich morgen ausprobieren.
    Liebe GRÜßE
    Kathleen

  • #2

    Ann-Christin (Freitag, 13 Januar 2017 13:23)

    Hallo Kathleen, das ist auch ein super Idee, der Kleine trinkt so gern Kakao und das Pulver ist grad alle... das werde ich auf jeden Fall auch mal machen!

    Viele liebe Grüße, Ann-Christin

INSTAGRAM


PINTEREST


SOCIAL



NEWSLETTER


BLOG

Follow

BEWERTUNGEN




In der kleinen Designerei bekommst du zum Einrichten des Kinderzimmers ein komplettes Nähset zum Selbernähen von Stoffbuchstaben oder auch den Spielteppich Strasse und Schiene. Auch als Nähpaket für Anfänger geeignet. Besondere Geschenke zu Geburt und Taufe: Melamin Geschirr mit Namen im Set. Das Melamin Kindergeschirr besteht aus Kinderteller, Melamin Dessert Teller und Becher mit Namen. Individuelle Poster mit Geburtsdatum oder ein Babybody mit selbstgemachtem Aufdruck mit Hobbyplotter und Plotterdatei. Aber auch die Nähpakete zum Buchstaben nähen aus Todendorf sind eine tolle Idee auf die Antwort: was schenkt man zur Geburt? Für Kindergeburtstage bekommst du Vorlagen für Geburtstagskarten zum Ausdrucken und auch die weitere Deko kannst du einfach mit dem DIY-Deko-Set für die Kinderparty Selbermachen.